de 36969404 Deutsch en 36969404 English

  

Zurück zur Übersicht 

WIR SUCHEN SIE ALS

WERKZEUGSPEZIALIST (M/W) FÜR DEN BEREICH TOOLMANAGEMENT


Starten Sie mit uns in eine neue berufliche Zukunft. Gestalten Sie die Entwicklung und Produktion von innovativer Beleuchtung für die internationale Automobilindustrie mit.

Wenn Sie...

  • eine stark ausgeprägte soziale und emotionale Kompetenz besitzen,
  • Wille und Freude an Veränderung haben,
  • sich mit den Unternehmenszielen identifizieren und stolz darauf sind, Ziele zu erreichen,
  • die Verantwortung für sich selbst und das Unternehmen übernehmen,
  • Ihren Mitmenschen mit Wertschätzung und Respekt begegnen,

… können Sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens und zur Weiterentwicklung unserer 
Unternehmenskultur leisten.

Ihre Aufgaben:

  • Machbarkeitsanalyse von Spritzgießwerkzeugen aufgrund der Konstruktion/Zeichnung (Füllsimulation, Entformungsanalyse)
  • Werkzeugkonzeptentwicklung mit Prüfung der technischen Umsetzbarkeit
  • Teilnahme an Terminen im Produktentstehungsprozess/Anfrageprozess des Werkzeuges
  • Beurteilung der technischen Fähigkeiten der Werkzeugbauer aufgrund des Technical Reviews
  • Pflege und Weiterentwicklung von Standards für die Werkzeuganfertigung
  • Termintracking
  • Technische Beurteilung des Werkzeugstandes bis zur seriellen Freigabe inkl. Dokumentation
  • Mitarbeit bei FMEAs
  • Werkzeugfunktionsbemusterung inkl. Protokoll
  • Prüfung der technischen Werkzeugdokumentation
  • Zuarbeit bei Änderungsanfragen
  • Zuarbeit bei Einführung neuer Fertigungstechnologien

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abschluss als Industriemeister, eine Technikerausbildung oder Hochschulabschluss in der Fachrichtung Maschinenbau; Kenntnisse in der
    Herstellung von Spritzgusswerkzeugen
  • Kenntnisse in einem gängigen CAD Programm (z.B. Catia) sowie in einem Simulationsprogram der Kunststofftechnik (z.B. CadMould)
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail in einer Datei (max. 5 MB) an 
bewerbung[at]truck-lite.eu.com 
oder per Post an: Rebo Lighting & Electronics GmbH, z. Hd. Julia Dirks, Vor dem Melmen 8-10, 99817 Eisenach. 
Für Fragen stehe ich telefonisch gern zur Verfügung: 036920/87-297.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 www.rebo-group.de